Die überregionale Demo mit Unterstützung aus den Niederlanden und Belgien beginnt um 13 Uhr am Atomkraftwerk Lingen 2 („Emsland“) und führt nach einer Auftaktkundgebung zur Brennelementefabrik des französischen Atomkonzerns EDF/Framatome. Eine der Forderungen: Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) muss endlich aktiv werden und die Brennelemente-Exporte an Schrott-AKW in Belgien und Frankreichlies mehr

Anti-Atomkraft-Initiativen und Umweltverbände fordern von der niedersächsischen Landesregierung auf die ab dem 25.05. angesetzte Revision im AKW Lingen II („Emsland“) zu verzichten und stattdessen das AKW umgehend stillzulegen. Das AKW ist inzwischen 30 Jahre alt und damit in die Jahre gekommen. Der aktuelle Zwischenfall an einem Notstromdiesel ist ein warnendeslies mehr

Trotz der jüngsten Störfälle unter Verwendung Lingener Brennelemente in belgischen AKW unternehmen die Bundesumweltministerin Schulze und der NRW-Ministerpräsident Laschet keine konkreten Schritte in Richtung Export-Stopp oder Stilllegung der Uranfabriken. Deswegen kommt zur Lingen-Demo am 9. Juni um 13 Uhr vor das AKW Lingen 2 (=AKW Emsland)! Unterzeichnet den Demo-Aufruf, verteiltlies mehr