UPDATE: Ca. 150 Menschen protestierten am Samstag vor dem AKW in Lingen – und nächstes Wochenende, 28./29.1., gibt es dort von der Kampagne „Runterfahren“ eine „Warnblockade“. Alle Infos: www.runterfahren.org RWE hat viele Gesichter: In Lützi räumt der Energieriese ein Dorf für Kohle, in Lingen betreibt RWE noch immer ein AKW,lies mehr

In der Silvesternacht besetzten Aktivist*innen in Lingen ein Hallendach der Brennelementefabrik Lingen und entrollten an der Hallenwand ein großes Banner: „Shut down“ lautete die klare Forderung zur sofortigen Stilllegung der Brennelementefabrik sowie der Urananreicherungsanlage Gronau und der drei in Deutschland verbliebenen AKW, die eigentlich gestern hätten vom Netz gehen sollen.lies mehr