Hambacher Forst Ticker

RWE verweigert sich Kohle-Ausstiegs-Vorschlägen in der Kohle-Kommission. Polizei fällt „für die Räumung“ im Hambacher Forst bereits mehr als 40 Bäume.. Wer da an die RWE-Zusage, nicht vor dem 14. Oktober zu roden, glaubt… Solidarität und ziviler Ungehorsam statt Wald- und Klimazerstörung!

EILT: Räumungsanordnung für Hambacher Forst

Für Donnerstag, 13.9., den Tag der Kundgebung vor Laschets Amtssitz, hat sich nun die NRW-Bauministerin eingeschaltet und wegen „Gefahr für Leib und Leben der Baumhausbewohner“ die Räumung angeordnet. Begründung, die Baumhäuser sind nicht sicher…Verwunderlich nur, dass das dem Bauministerium erst nach 6 Jahren Baumhausbesetzung auffällt. Die Räumung soll morgen früh beginnen:

Ticker September 2018

Wer kann, macht sich bitte auf den Weg zum Hambacher Forst und zeigt euch solidarisch mit der Waldbesetzung. Es ist einfach hanebüchen, was sich die schwarz-gelbe Landesregierung alles ausdenkt, um RWE bei der Zerstörung des einzigartigen Waldes und des Klimas zu unterstützen. Nur einer schweigt mal wieder, Armin Laschet und meint, er könne sich so der Verantwortung entziehen.

Deswegen nochmal der Appell, an alle, die morgen nicht direkt zum Hambacher Forst können: Kommt um 16 Uhr vor den Amtssitz von Armin Laschet, die Staatskanzlei am Horionplatz 1 in Düsseldorf!

Wir lassen uns nicht länger verkohlen!

jetzt Mitmachen: neue Ahaus/Garching-Kampagnen

Angesichts der für Ahaus drohenden, sinnlosen Atommüllverschiebung aus Jülich und Garching ab Herbst 2019 ohne jegliche Langzeitperspektive sind nun erste Kampagnen am Start, die Schritt für Schritt ausgeweitet werden.

Die BI Ahaus lädt für jetzt Sonntag, 16.9. um 14 Uhr an den Mahner in die Ahauser Innenstadt ein, auf der Kundgebung wird die Ahauser Erklärung vorgestellt werden, eine Info- und Unterschriften-Kampagne, die im Frühjahr in eine große Demo münden soll. Mehr Infos: www.bi-ahaus.de (der Terminkalender ist auf der Homepage ganz unten). „jetzt Mitmachen: neue Ahaus/Garching-Kampagnen“ weiterlesen

Soli-Proteste: Hambacher Forst retten

Heute wurde von den Waldbesetzer_innen im Hambacher Forst der Tag X ausgerufen! Der erste Baum wurde gefällt (angeblich weil er umzufallen drohte) und die ersten Plattformen/ Baumhäuser entfernt. „Soli-Proteste: Hambacher Forst retten“ weiterlesen