Wir schließen uns dem Aufruf von Urgewald und den Kritischen Aktionären zum Weltspartag am 30.10. an. Unter dem Motto „Banks against Future“ soll gegen die Finanzierung der Kohle-, Rüstungs- und Atomindustrie durch deutsche Banken demonstriert werden. Deutsche Banken vergeben weltweit Milliarden an Konzerne, die neue Kohlekraftwerke planen, Waffen in Kriegsgebietelies mehr

Der gestrige Uranmüll-Export von der Gronauer Urananreicherungsanlage nach Russland wurde durch Kletteraktivistinnen für mehr als 5 Stunden gestoppt. Diese hatten sich von einer Autobahnbrücke über die Gleise abgeseilt. Polizei und Deutsche Bahn hatten zunächst vergeblich einen Reparaturzug mit Hebebühne herangeschafft, dann kam doch noch eine Klettereinheit der Polizei. Vermutlich warenlies mehr

Die Tagesschau berichtet heute online, dass ein Rechtsgutachten des Europarechtlers Prof. Bernhard Wegener von der Uni Erlangen-Nürnberg für die Grünen im Bundestag belegt, dass die Uranmüllexporte von Gronau nach Russland gegen EU-Recht verstoßen – und zwar gegen die EU-Sanktionen gegenüber Russland in Zusammenhang mit der Krim-Annexion. Danach sind Exporte vonlies mehr

Liebe Freundinnen und Freunde, wir trauern um unsere gute Freundin und langjährige Mitstreiterin Christina Burchert vom Arbeitskreis Umwelt in Schüttorf. Die letzten Monate kämpfte Christina tapfer gegen eine aggressive Krebs-Erkrankung – am letzten Samstag verlor sie im Alter von nur 58 Jahren diesen Kampf. Unser tiefes Mitgefühl gehört ihrem Mann,lies mehr