Mit großer Bestürzung haben wir am Wochenende aus Russland vom Tod unseres guten Freundes und langjährigen Mitstreiters Rashid Alimov erfahren. Rashid starb in einem Krankenhaus in St. Petersburg an den Folgen von Corona. Er wurde nur 40 Jahre alt. Wir trauern mit seiner Familie und seinen Freund*innen. Rashid war einlies mehr

Heute, 12.12., haben 25 Atomkraftgegner*innen mit einer Mahnwache vor der Brennelementefabrik Lingen protestiert. Anlass war der negative Beschluss des Hess. Verwaltungsgerichtshofs. Das OVG erlaubt dem Betreiber der Atomfabrik, dem franz. Staatskonzern EDF, ohne inhaltliche Prüfung der AKW-Unsicherheit und der unmittelbaren Betroffenheit des Aachener Klägers, unverzüglich 52 Brennelemente an die belgischenlies mehr

Krass: Ausgerechnet die deutsche EU-Ratspräsidentschaft will offensichtlich den Weg freimachen für eine EU-Förderung bei der Erzeugung von angeblich „grünem“ Wasserstoff durch Atomkraft! Der finale Text soll bereits am 14. Dezember beschlossen werden. Das meldet der BUND – hier die ausführliche Stellungnahme: https://www.bund.net/service/presse/pressemitteilungen/detail/news/bund-lehnt-atomare-wasserstoffstrategie-der-deutschen-eu-ratspraesidentschaft-ab-gruene-und-nachhaltige-wasserstoffwirtschaft-droht-im-ansatz-zu-scheitern/ Wir lehnen auch diesen Versuch ab, Atomkraft durchlies mehr

Mittwoch, 9 Uhr: Leider ist der Castor in Biblis eingetroffen – es gab dort ein kleine Gleisblockade. Auch in Biblis gibt es keine Lösung für das Atommüllproblem! Dienstag, 22.30 Uhr: Castor-Mega-Zug ist um 19.36 Uhr gestartet und fährt die Ostroute via Bremen-Hannover-Kassel. Protest in Nordenham, Oldenburg, Bremen (mitten im Bahnhof),lies mehr